Spezial

   

Wir als TV Aldingen sind davon überzeugt, dass der wesentliche Grundstein für eine erfolgreiche und nachhaltige Jugendarbeit einzig und allein in guten Jugendtrainern liegt!

Natürlich muss ein guter Jugendtrainer in erster Linie über eine positive Persönlichkeit und eine soziale Kompetenz verfügen, um Kinder und Jugendliche für den Vereinssport und für die Gemeinschaft zu motivieren und zu begeistern. Um dann noch darüber hinaus die Jugendspieler sportlich weiterzuentwickeln, reicht vielfach eine entsprechende Erfahrung und fußballerisches Können aus.

Doch wir wollen unsere Jugendtrainer weiterbringen und zusätzlich fundiert stärken - und mit ihnen selbstverständlich auch die ihnen anvertrauten Jugendlichen und Kinder!

So bieten wir als TV Aldingen die unterschiedlichsten Formen an Weiterbildungen in Form von vereinsinternen oder auch externen Lehrgängen, Seminare und Workshops zu unterschiedlichen Themenbereichen an.

Ein zentraler Bestandteil dieses umfangreichen und vielseitigen Aus- und Weiterbildungsangebotes ist dabei sicherlich die Erlangung einer vom Württembergischen Fußballverband verliehenen Trainerlizenz. Diese bildet den jeweiligen Jugendtrainer fundiert in den entscheidenden Grundbereichen des Fußballsports als auch des sozialen Miteinander aus.

Wir als TV Aldingen versuchen so viel Jugendtrainer wie möglich für eine solche zusätzliche Ausbildung zu motivieren und zu gewinnen und sind hierfür auch bereit, unter anderem alle in diesem Zusammenhang entstehenden Kosten zu übernehmen! Der jeweilige Jugendtrainer muss somit nur noch die Zeit und die Bereitschaft für diese nachhaltige Weiterbildung mitbringen.

Darüber hinaus haben wir unser Vereinsengagement noch zusätzlich erweitert, so dass wir gemeinsam mit dem wfv Kurzschulungen, das dfb-mobil oder im Frühjahr und Herbst 2020 sogar komplette Trainerlehrgänge in Aldingen ausrichten, um unseren Jugendtrainern die Teilnahme daran entsprechend zu erleichtern!

Um so mehr freuen wir uns, dass wir aktuell in der Saison 2019/20 bereits 10 Lizenzträger in unseren eigenen Reihen wissen und die nächsten 9 Anwärter im Dezember 2019 bereits ihre Ausbildung für die wfv-Trainerlizenz begonnen haben! Das macht uns sehr stolz und dankbar!

Daher stehen wir gerne mit Rat und Tat jedem Interessierten zur Verfügung, der in der Fußballabteilung des TV Aldingen nicht nur Trainer sein möchte, sondern durch diese auch eine wfv-Trainerlizenz erlangen möchte. Hierfür steht die Abteilungsleitung gerne jeder Zeit zur Verfügung [Oliver Braun | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!| 0172 / 76 10 136]!

Zusätzliche Informationen gibt unter nachfolgendem Link auf der Internetseite des wfv!


Unsere aktuellen Lizenzträger und die Anwärter:

 Braun 125

Oliver Braun
C-Lizenz seit 2001

Gora 125

Alexander Gora
C-Lizenz seit 2019 
Lorenz 125

Markus Märcz-Lorenz
C-Lizenz seit 2019
Portrait NEUTRAL 125

Fabian Klein
C-Lizenz seit 2019
Portrait NEUTRAL 125

Adrian Schreder
C-Lizenz seit 2019 
BremerL2018 125

Lukas Bremer
C-Lizenz seit 2019
Taraninov 125

Mario Taraninov
Basis-Lehrgang C-Lizenz

Samer 125

Michael Samer
Basis-Lehrgang C-Lizenz
Portrait NEUTRAL 125 

Harald Holzinger
Basis-Lehrgang C-Lizenz
Portrait NEUTRAL 125

Christoph Schmidt
Basis-Lehrgang C-Lizenz
Antunovic 125

Ilija Antunovic
Basis-Lehrgang C-Lizenz

SellnerJ2018 1256

Julian Sellner
Basis-Lehrgang C-Lizenz
Qekaj 125

Eduart Qekaj
Basis-Lehrgang C-Lizenz
Portrait NEUTRAL 125

Ali Muhammed Ardic
Basis-Lehrgang C-Lizenz
Portrait NEUTRAL 125

Edin Numanovic
Basis-Lehrgang C-Lizenz
Okenwa 125

James Okenwa
B-Lizenz
Portrait NEUTRAL 125

Lars Hankele
B-Lizenz seit 2012
Woerle Marc

Marc Wörle
A-Lizenz 
Metzger 125

Marc Metzger
A-Lizenz 

 

   
© 2019, TV Aldingen 1898 e.V.