Spezial

   

Mannschaft   |   Ergebnisse/Tabelle   |   Berichte


2021 22 D2009 Junioren 750

Trainerstab: Ilija Antunovic und Julian Sellner
Mannschaftsfoto:

 

Elternvertreter: Andre Brunner und Michael Eberle

Ergebnisse/Tabelle

 Quali-Leistungsstaffel 2:  Tabelle:
TV Pflugfelden 1   - TV Aldingen 1  1:9  1.   SGV Freiberg 2 33:6     21 
TV Aldingen 1   - SGM Ingersheim/Hessigheim 1  1:0  2.   DJK Ludwigsburg 1  8   33:6    19
DJK Ludwigsburg 1  - TV Aldingen 1  4:0  3.   TV Aldingen 1 26:10  15
TV Aldingen 1  - SGM Freiberg/Pleidelsheim 1  6:1  4.   SGM Ingersheim/Hessigheim 1 48:11  13
SGV Freiberg 2  - TV Aldingen 1  5:0  5.   SV Kornwestheim 1 25:11  11
TV Aldingen 1  - SV Kornwestheim 1  2:0  6.   SGM Freiberg/Pleidelsheim 1 13:20    9
KSV Hoheneck - TV Aldingen 1 0:8   7.   TV Pflugfelden 1  6:37   3
VfB Tamm 2 - TV Aldingen 1   :   8.   VfB Tamm 2 11:48   3
9.   KSV Hoheneck  4:50   3

> www.fussball.de:   2021/22 D-Junioren Quali-Leistungsstaffel 2

 


 

Saison 2021/22

Halbzeitbilanz 2021 | D`2009-JUNIOREN [11.12.2021]
> 3. Platz Quali-Leistungsstaffel 2
Trainer: Ilija Antunovic, Julian Sellner, Antonio Saporito
Elternvertreter: Andre Brunner, Michael Eberle

Mit unseren D`2009-Junioren kommen wir nun zur ersten Mannschaft, die auch in diesem Jahr corona-bedingt ihre Herbstrunde nicht zu Ende spielen konnten. Ein Spieltag hätte hierzu gefehlt. Doch die aufgrund der Pandemie vorgezogene Winterpause hat diesen verbliebenen Spieltag nun in das neue Jahr gehievt. Und somit überwintert unsere D1 auf einem komfortablen 3. Platz, der ihr auch nicht mehr streit gemacht werden kann.

Und dieser dritte Platz ist umso bemerkenswerter, da auch unsere 2009er mehr oder minder durch Corona direkt von den E-Junioren auf das 9er-Feld mit Abseits geworfen wurden. So traten sie das Erbe in der Leistungsstaffel etwas unsicher an, ohne genau zu wissen, was ihr aktueller Leistungsstadt ist. Doch diesen haben sie in den ausgetragenen sieben Partien ausdrücklich unter Beweis gestellt und spielten lange Zeit in einem starken Teilnehmerfeld um den Aufstieg in die Bezirksklasse mit.

Doch nun dürfen sie sich erst einmal wieder zurück lehnen, die Winterpause genießen, um dann voller Tatendrang im Frühjahr nicht nur ihre letzte Quali-Begegnung zu bestreiten, sondern im Anschluss daran vielmehr noch einmal ihren Platz in der Leistungsstaffel behaupten!
[O.B.]

 

   
© 2019, TV Aldingen 1898 e.V.