Spezial

   
  • aktive (35).JPG
  • Bearbeitet-4786.jpg
  • Bearbeitet-4819.jpg
  • IMG_4072.JPG
  • SV Pattonville (37).JPG
  • SV Pattonville (58).JPG
  • SV Pattonville (107).JPG
  • SV Pattonville (127).JPG
  • SV Pattonville (133).JPG
  • SV Pattonville (170).JPG
  • SV Pattonville (219).JPG
  • SV Pattonville (223).JPG
  • SV Pattonville (248).JPG
  • SV Pattonville (354).jpg
  • SV Pattonville (362).jpg
  • SV Pattonville (377).jpg
  • unbenannt-6456.jpg

Chronik: 2013/14 - D`2001-Junioren

Details

Mannschaft   |   Ergebnisse/Tabelle   |   Berichte


2013-14 D2001-Junioren

- Mannschaftsfoto 2012/13 (www.michaelfuchs-fotografie.de)

Trainerstab: Domenico Pantina und Eyup Genc
Elternvertreter: Martina Krauß und Bettina Schattmann
Mannschaft: Maximilian Bauer, Max Böhringer, Yasin Bezzoubir, Eray Bozkurt, Enes Cakmak, Selman Caglayan, Yannik Frank, Atakan Genc, Louis Geyer, Marlon Gräb, Gian-Luca Graf, Felix Gütering, Dominik Keil, Tim Kruger, Adrian Lukacevic, Serhat Öztürk, Rocco Petza, Felix Prockl, Marco Rabus, Metehan Sancar, Robin Schattmann, Niklas Volkert, Matthias Weber, Kevin Wichert, Lukas Wilhelm, Manuel Witt

Ergebnisse/Tabellen Verbandsrunde:

 Leistungsstaffel 2:  Tabelle:
TV Möglingen 1
- TV Aldingen 1
1:3 0:6      1. TSV Münchingen
26:8 
24
TV Aldingen 1
- SGV Freiberg 2
4:5 2:4   2. SGV Freiberg 2
32:15
24
TSV Münchingen
- TV Aldingen 1
4:1 5:0   3. SV Kornwestheim 1
19:10 21
TV Aldingen 1
- SV Pattonville 1
3:1 1:1   4. TV Aldingen 1
21:26 10
TV Aldingen 1
- SV Kornwestheim 1
0:3 1:2   5. SV Pattonville 1
12:28 8
          6. TV Möglingen 1
  9:32
0

> www.fussball.de:     2013/14 D-Junioren Leistungsstaffel 2

 Kreisstaffel 2:  Tabelle:
SG SC/07 Ludwigsburg 1 - TV Aldingen 2
1:4 0:1      1. TSV Asperg
32:8  
21
TV Aldingen 2
- TSV Asperg
0:3 1:8   2. TSV Bönnigheim 1
20:18
11
TSV Bönnigheim 1
- TV Aldingen 2
4:0 5:2   3. SGV Murr 2
14:21 10
SGV Murr 2
- TV Aldingen 2
3:0 3:4   4. TV Aldingen 2
12:27 9
          5. SG SC/07 Ludwigsburg 1
22:26
7

> www.fussball.de:     2013/14 D-Junioren Kreisstaffel 2


 Ergebnisse/Tabellen Qualirunde:

 Qualifikationsstaffel 3:  Tabelle:
FV Kirchheim
- TV Aldingen 1
6:4      1. FV Kirchheim
32:6 
15
TV Aldingen 1
- SpVgg Besigheim 1
6:1   2. TV Aldingen 1
27:8  
12
VfR Großbottwar
- TV Aldingen 1
0:5   3. TSV Bönnigheim 1
7:7 6
VfL Gemmrigheim
- TV Aldingen 1
1:9   4. SpVgg Besigheim 1
  5:19 4
TV Aldingen 1
- TSV Bönnigheim 1
3:0   5. VfL Gemmrigheim
  4:22 4
          6. VfR Großbottwar 1
  3:16
2

> www.fussball.de:     2013/14 D-Junioren Qualistaffel 3

 Qualifikationsstaffel 2:  Tabelle:
TSV Benningen 1 - TV Aldingen 2
1:5      1. FSV Ossweil 1
40:6 
14
TV Aldingen 2
- SV Pattonville 2
5:0   2. SGV Murr 1
21:5 
14
SGV Murr 1
- TV Aldingen 2
3:2   3. FC Marbach 1
23:8 
13
FC Marbach 1
- TV Aldingen 2   4:1   4. TV Aldingen 2
21:13
9
JSG Remseck 2
- TV Aldingen 2
1:8   5. TSV Benningen 1
13:19 7
TV Aldingen 2 - FSV Ossweil 1
  0:4
  6. JSG Remseck 2
  4:47
3
          7. SV Pattonville 2
  1:43
0

> www.fussball.de:     2013/14 D-Junioren Qualistaffel 2


Spielberichte

Fußballjugendleitung - 29.06.2014

42. Hartwaldpokal der E- & D-Junioren in Aldingen

Ein Tor fehlte zum Double der beiden TVA-Mannschaften!

Am letzten Sonntag im Juni durfte der TV Aldingen im Rahmen seines 75-jährigen Abteilungsbestehens die Nachbarvereine aus Hegnach, Hochberg, Neckarrems und Oeffingen zum traditionellen Hartwaldpokal für E- und D-Junioren begrüßen. Dabei meinte es in Summe nicht nur der Wettergott gut mit den Veranstaltern, so durften wir uns auch über ein reibungslos verlaufendes Wanderpokalturnier unter Freunden freuen.
Den Anfang dabei machten die D-Junioren, bei denen die 1999er des TVA ihrer Favoritenrolle als Titelverteidiger gerecht wurden und sich letztlich ungefährdet erneut den Titel sichern konnten. Weitaus dramatischer ging es danach bei den E-Junioren zu. In einem anspruchsvollen und ausgeglichenen Teilnehmerfeld entschied letztlich ein Foto-Finish! Unseren tapfer kämpfenden und aufspielenden 2003er fehlte am Ende lediglich ein Treffer zum Turniersieg und rutschten dadurch sogar noch auf den 3 Rang ab, der jedoch aufgrund der gezeigten Leistung weiterhin ein richtig guter Erfolg war! Nutznießer war am Ende der TV Oeffingen, der sicherlich auch verdient den Titel davontragen durfte.

Endstand:
D-Junioren:   E-Junioren
  1. TV Aldingen 10:3 +7 10    1. TV Oeffingen 7:2 +5 8    
  2. VfB Neckarrems   6:2 +4 8   2. VfB Neckarrems 8:5 +3 7    
  3. SV Hegnach   4:3 +1 7   3. TV Aldingen 9:7 +2 7    
  4. TV Oeffingen   6:6   0 3   4. SV Hegnach 6:4 +2 5    
  5. SKV Hochberg   0:12 -12 0   5. SKV Hochberg 4:16 -12 0    
Ewige Siegerliste:
D-Junioren     E-Junioren:  
  1. TV Aldingen 25x     1. TV Aldingen 13x
  2. SV Hegnach   5x     2. TV Oeffingen 10x
  3. SKV Hochberg   4x     3. SV Hegnach   6x
  4. VfB Neckarrems   3x     4. SKV Hochberg   4x
  5. TSV N`gröningen   2x         VfB Neckarrems   4x
     TV Oeffingen   2x     6. TSV N`gröningen   3x

An dieser Stelle dürfen wir uns auch nochmals ausdrücklich bei all den Helfern bedanken, die erneut zu einer gelungenen Veranstaltung beigetragen haben:
Jens Würth und Christian Beringer (Schiedsrichter), Domenico Pantina und Thorsten Nowak (u.a. Auf-/Abbau), Antonella Petza (Organisation Verkauf), Eltern der D`2001- und E`2003-Junioren (Verkauf und Kuchenspenden) sowie unserem Vereinsheim Paradiso (Verkauf und Zusammenarbeit); VIELEN DANK!
O.B.


Fußballabteilung - 01-03.05.2014
 

Ein Wochenende unserer D`2001-Junioren mit den Gästen aus der Partnerstadt Meslay-du-Maine!

Am ersten Mai-Wochenende empfing die Stadt Remseck Gäste aus der französischen Partnerstadt Meslay-du-Maine und wartete dabei mit einem umfangreichen Unterhaltungsprogramm auf. In diesem Jahr durfte sich auch die Fußballjugendabteilung in Form unserer D`2001-Junioren daran beteiligen, nachdem die Stadt bereits im Vorfeld zu unserer Freude mit diesem Anliegen an uns herantrat. Gemeinsam mit den gleichaltrigen Jungkickern aus Frankreich besichtigte man am Freitag die Mercedes-Benz-Arena, feierte abends in ausgelassener Stimmung, absolvierte am Samstagvormittag eine Trainingseinheit zusammen mit anschließendem Mittagessen im Vereinsheim, ehe man sich dann noch zu einem Freundschaftspiel traf, das der TV Aldingen mit 4:3 für sich entscheiden konnte, was jedoch an diesem harmonischen Wochenende gänzlich zweitrangig war. So wurden zum Abschluss noch reichlich Kontakte ausgetauscht und bereits für kommendes Jahr ein Gegenbesuch ins Auge gefasst!
Somit dürfen wir uns noch einmal ausdrücklich bei Herrn Dahler, Frau Schädlich sowie Frau Pfab-Groche als Vertreter der kommunalen Organisation für die ausgezechnete und sympathische Zusammenarbeit bedanken und vor allen Dingen bei unseren
Jugendtrainern Domenico Pantina und Eyup Genc, die gemeinsam mit Ihrer Elternschaft der D`2001er nicht nur für Unterkunft der Gäste gesorgt hatten, sondern sich auch engagiert und rührend um diese an diesen 3 Tagen gekümmert haben!
Vielen Dank für diesen Einsatz!

2014-05-02 D2001 Meslay du Maine

Die Jugendleitung


 

   
© 2013, TV Aldingen 1898 e.V.