Spezial

   
  • elternkindturnen.jpg
  • fussball.jpg
  • gymnastik.jpg
  • handball.jpg
  • jedermaenner.jpg
  • leichtathletik.jpg
  • tanzen.jpg
  • tischtennis.jpg
  • turnen.jpg
 2019 mE

 Hinten:Trainer Philipp

Mitte: Lukas, Marino, Paul, Samuel, Sanih, Tobias und Ben

Vorne: Jannes und Maxi

Es fehlen: Tugra, Dian und Marlon

 

Auch dieses Jahr musste eine neu zusammen gestellte mE ihre ersten gemeinsamen Erfahrungen im Jugendhandball machen. So wie es schon vielen anderen SpielerInnendieses wunderbaren Sports gegangen ist. Der zweite große Schritt stand bevor. Raus aus den Minis und rein in die E-Jugend. Nach den ersten beiden Monaten und den ersten drei Spieltagen, kann man sagen, dass wir auf einem guten Weg sind.

Die Jungs nehmen größtenteils das komplexere Training an, was in den Zeiten von Ganztagesschulen und Handys leider nicht mehr selbstverständlich ist. Klar, der Spaß soll nicht zu kurz kommen, aber ohne konzentriertes Arbeiten wird man auf den zukünftigen Spieltagen keine Chance haben.

Es gilt die weiterhin die Grundlagen des Handballsports zu legen. Schnelles Spiel nach vorne, Pässe die ankommen und Torabschlüsse, welche den gegnerischen Torhüter zur Verzweiflung bringen und nicht die eigenen ZuschauerInnen bzw. Trainer. Wenn die Jungs dabei weiterhin mitziehen und sich an die vereinbarten Hausaufgaben, sowie Absprachen im Training halten, dann bin ich mir bei einer Sache 100prozentig sicher: „Wir werden viel Spaß gemeinsam haben!“.

War ich mir am Anfang noch unsicher, ob ichden Weg wieder „zurück“ in die E-Jugend gehen möchte, so habe ich die Jungs bereits in mein Herz geschlossen und freue mich über die gemeinsame Zeit. Leider müssen wir auch schon den ersten „Abgang“ verzeichnen, da bei Ole die Doppelbelastung / zeitliche Überschneidung dazu führt, dass er sich erst einmal auf den Fußball konzentriert.

Schade, für uns und für den Handball, aber solange er weiterhin Sport macht ist es auch schön und unsere Hallentüren stehen Dir immer offen!Bleibt der Dank an die Eltern / Fans: „Ohne euch wäre das hier alles gar nicht möglich. Danke!“. Wir fiebern einer neuen Saison „der ganz normale Wahnsinn namens Handball“ entgegen und freuen uns über gemeinsame tolle Erlebnisse rund um den Ball der die Welt bedeutet.

 
Jahrgang
 2009/2010
  
Trainingszeiten:
 Montag 17:30 bis 19:00 Uhr Sporthalle Regental
   
Trainer:
 Philipp Berger
 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  
  
   
© 2019, TV Aldingen 1898 e.V.