Spezial

   

2017 18 B2001 Junioren(www.michaelfuchs-fotografie.de)

Trainerstab: Domenico Pantina und Eyup Genc
Mannschaftsfoto:

-

Elternvertreter: Antonella Pantina

Ergebnisse/Tabelle

 Leistungsstaffel:    Tabelle:
SV Leonberg/Eltingen
- TV Aldingen
2:0 1.  SGM TSV Ensingen
28:11 21
TV Aldingen
- FSV Bissingen 2
3:3 2.  SGV Murr 19:6  19
Germania Bietigheim 1
- TV Aldingen
3:6  3.  TV Aldingen 28:17 16
TV Aldingen
- SGM Großglattbach
3:0 4.  SGM TSV Großglattbach 17:18 13
SGM TSV Ensingen - TV Aldingen 3:2 5.  FSV Bissingen 2 22:15 11
TV Aldingen - TSV Benningen 1 6:2 6.  SV Leonberg/Eltingen 15:25 8
TV Aldingen - SGV Murr 3:2 7.  Germania Bietigheim 1 20:33 6
TV Aldingen - TSV Heimsheim 5:2 8.  TSV Heimsheim 24:30 5
 
9.
10.
 TSV Benningen
 FC Marbach zg.
12:30
-:-
3
0

> www.fussball.de:   2018/19 A-Junioren Leistungsstaffel

 Quali-Leistungsstaffel:  Tabelle:
SV Leonberg/Eltingen - TV Aldingen 1:2 1. FV Löchgau 2 47:8  25
TV Aldingen - FV Löchgau 2 2:4 2. VfB Tamm  50:7  24
TSV Benningen 1 - TV Aldingen
3:0  3. SGM TSV Ensingen  40:19 19
TV Aldingen - VfB Tamm
0:5 4. SGV Murr  21:16 17
SGM TSV Ensingen - TV Aldingen 3:2 5. TSV Benningen 1  26:15 13
TV Aldingen - SGM Enzweihingen/Vaihingen 3:0 6. TV Aldingen  14:21 10
SGM Steinheim/Erdmannh. - TV Aldingen 2:0 7. SGM Enzweihingen/Vaihingen  14:29 8
SGM Renningen/Malmsheim - TV Aldingen
1:3  8. SV Leonberg/Eltingen  13:30 5
TV Aldingen - SGV Murr 2:2 9. SGM Renningen/Malmsheim  13:43 5
10. SGM Steinheim/Erdmannhausen    7:57 3

> www.fussball.de:   2018/19 A-Junioren Quali-Leistungsstaffel

  


Saison 2018/19 - Leistungsstaffel


Saison-Abschlusstabellen 2018/19 [Serie 3/4]

A`2001-Junioren
Trainer:              Eyup Genc und Domenico Pantina
Elternvertreter:  Ayla Genc und Antonella Pantina

Ganz knapp verpassten unsere 2001er den diesjährigen Aufstieg in die Bezirksstaffel. Musste man sich im Herbst noch mit einem Platz im Mittelfeld begnügen, spielte man im Frühjahr lange Zeit um den Aufstieg in die Bezirksstaffel mit. Doch am Ende musste man Lehrgeld zahlen, dass man am Anfang nicht gleich ins Rollen kam, so dass schließlich in der Endabrechnung der eine erforderliche Sieg gefehlt hatte. Nichtsdestotrotz dürfen aber auch unsere ältesten Junioren stolz auf die abgelaufende Spielzeit sein, bevor viele von ihnen bereits ab dem Sommer sich nach höheren Lorbeeren strecken, wenn sie Teil unserer Aktiven-Mannschaften werden!

Leistungsstaffel

1.
2.
3.
4.
5.
6.
7.
8.
9.
10.

SGM TSV Ensingen
SGV Murr
TV Aldingen
SGM TSV Großglattbach
FSV Bissingen 2
SV Leonberg/Eltingen
Germania Bietigheim 1
TSV Heimsheim
TSV Benningen
FC Marbach

28:11
19:6
28:17
17:18
22:15
15:25
20:33
24:30
12:30
zg.

21
19
16
13
11
8
6
5
3
-

[O.B.] 


Fußballabteilung [03.02.2019]

wfv-Hallenbezirksrunde Finale D-Juniorinnen (20.01.2019)
wfv-Hallenverbandsrunde B- und A-Junioren (03.02.2019)


Mit dem vergangenen Sonntag schloss die Veranstaltungsserie an Hallenturnieren für die Fußballabteilung des TVA. Mit den beiden traditionellen Hallen-BetreuerCup sowie -ElternCup, die jeweils zum 9. bzw. 21. Mal ausgetragen wurde, begann der Turniermonat 2019.

Dieser endete nun mit den beiden Spieltagen für die wfv-Hallemeisterschaft, für die der TVA jeweils kurzfristig angefragt wurde, um hier als Ausrichter einspringen zu können. Und als zuverlässiger Pasrtner des wfv half man gerne, so dass man für zwei besondere Spieltage Gastgeber sein durfte.

Am 20.01. gastierten die D-Juniorinnen zum Finale in der Regentalhalle in Aldingen. Dies war ebenso eine neue Erfahrung, wie die Verbandsrunde im Futsal, die nur zwei Wochen später für die B- und A-Junioren folgte. Gerade letztere erwies sich dabei als besonders eindrucksvoll, bei der die verschiedenen Bezirksqualifikanten aus ganz Württemberg um den Einzug in das Finale rangen.
Für den heimischen Bezirk Enz/Murr stiegen unsere A`2001-Junioren in den Ring und stellten sich mit Bravour, wenngleich etwas glücklos der schweren Aufgabe. Doch letztlich erwies man sich als würdiger Vertreter für den Bezirk, indem man die Spiele stets ausgeglichen gestalten und dabei eine wertvolle Erfahrung verbuchen konnte. Ganz großen Dank, dass sie sich hierfür zur Verfügung gestellt haben!

Alles in allem konnte sich die Fußballabteilung des TVA wieder als zuverlässiger Partner für den Bezirk als auch für den Verband erweisen und erneut mit zwei Veranstaltungen aufwarten, mit denen Gäste und Offizielle voll des Lobes waren!

Vielen Dank für die Unterstützung:
Familie Pantina, Kunz, Genc und Frank Prosser für die Bewirtung; den Elternvertretern und Eltern aus den Jahrgängen 2011-2007 für die Kuchenspenden; den A`2001-Junioren für die Vertretung des Bezirks bei den Verbandsmeisterschaften; sowie Frau Schumm von der Stadtverwaltung Remseck und Hausmeister Tobias Geiger für die tolle Unterstützung!


[O.B. / T.H.]


Fußballabteilung [28.01.2019]


Rückblick Herbstrunde 2018/19 Junioren und Aktive [Teil 2/2]

Diese Woche sind brandaktuell die neuen Staffeleinteilungen und Spielpläne der Junioren für Ihre Meisterrunden im Frühajhr auf fussball.de veröffentlicht worden (Links unter www.tv-aldingen.de im Bereich Mannschaften). Genau der richtige Zeitpunkt, um unseren Rückblick auf die Vorrunde der Aktiven sowie der jeweiligen Qualirunden bei den Junioren fortzusetzen und ein kleines Zwischenfazit zu ziehen:



B`2002/03-Junioren & A`2001-Junioren (Leistungsstaffel)

[Trainer B: Christian Beringer und Johann Sellner
 
Trainer A: Domenico Pantina und Eyup Genc]

Eine ausgesprochen starke Herbstrunde bestritten unsere B-Junioren in der Quali-Leistungsstaffel. In einem starken Teilnehmerfeld behaupteten sie sich schließlich eindrucksvoll und überzeugend auf dem 3. Rang. Nachdem die Übermannschaft aus Bietigheim in die Bezirksstaffel aufgestiegen ist, stehen nun unseren Jungs alle Möglichkeiten offen, im Frühjahr ein ähnlich gutes Ergebnis zu erzielen und positiv auf sich aufmerksam zu machen.

Weitaus schwieriger hatten es dabei die Kameraden des Jahrganges 2001 bei den A-Junioren. Vielfach von Verletzungspech geplagt, quälten sie sich regelrecht durch die Qualirunde im Herbst. Doch mit dem erfolgreichen Klassenerhalt geht es im März wieder bei 0 los und man kann noch einmal das vorhandene Potential unter Beweis stellen, um frühzeitig nichts mit dem Abstiegskampf zu tun zu haben!

Pl.

Leistungsstaffel B-Junioren

Pkt.

Pl.

Leistungsstaffel A-Junioren

Pkt.

1.

Germania Bietigheim

23 P

1.

FV Löchgau 2

25 P

2.

SGV Murr 1

20 P

2.

VfB Tamm

24 P

3.

TV Aldingen

19 P

3.

SGM TSV Ensingen

19 P

4.

FV Löchgau 2

18 P

4.

SGV Murr

17 P

5.

SGM Steinheim/Erdm. 1

14 P

5.

TSV Benningen 1

13 P

6.

TSV Bönnigheim

12 P

6.

TV Aldingen

10 P

7.

SGM Asperg/Möglingen

10 P

7.

SGM Enzweihingen/V.

  8 P

8.

TSV Ludwigsburg

  6 P

8.

SV Leonberg/Eltingen

  5 P

9.

SGM Gemmrigheim

  3 P

9.

SGM Renningen/M.

  5 P

10.

SpVgg Besigheim

  3 P

10.

SGM Steinheim/Erdm.

  3 P

[O.B.]

 


   
© 2019, TV Aldingen 1898 e.V.